Solfeggio Frequenzen: Die heilenden Frequenzen für Körper, Geist & Seele

Die Solfeggio-Frequenzen ...

In der Vergangenheit gab es immer wieder große Anstrengungen, die Solfeggio-Töne zu verschleiern oder vor der Öffentlichkeit geheim zu halten.

 

In unterschiedlichen alten Religionen wurden bestimmte Frequenzen genutzt, um bestimmte Bewusstseinsveränderungen herbeizuführen.

 

Eine besondere Stellung nehmen hierbei die Solfeggio Frequenzen bzw. die Solfeggio Töne ein.

 

Diese umfassen 6 Töne, die im Mittelalter für Kirchengesänge genutzt wurden welche eine besondere und sogar heilsame Wirkung auf den Menschen haben.

 

Im Laufe der Zeit verschwand dieses Wissen bzw. es wurde versucht dieses bewusst zu verschleiern - oder in der heutigen Zeit gar lächerlich zu machen.

 

Man spekuliert, dass der Vatikan hierbei seine Finger im Spiel hatte, um den Menschen die heilsame und bewusstseinsveränderte Frequenzen vorzuenthalten.

 

Der Grund: Die Angst um die eigene Macht, denn der Mensch könnte sich durch einen höheren Bewusstseinszustand, gänzlich von der Abhängigkeit der Kirche lösen. 

Aber der Reihe nach ...

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahren nachgewiesen, was alte Kulturen und Naturvölker schon immer gewusst haben. Alles ist Energie.

 

Das was wir materielle Welt nennen, besteht nicht aus fester und greifbarer Materie, sondern aus reiner Energie.

 

Genau so ist auch unser Universum aufgebaut, alles reine Energie, welche sich durch die Dimensionen von Raum und Zeit bewegt.

 

Die Materie wie wir sie kennen, sehen und auch fühlen, besteht eigentlich aus einem „Nichts“ (genau genommen, aus purer wirbelnder Energie).

 

Vertreter der alten Schule glaubten, dass Elektronen um den Kern kreisen würden, so wie die Planeten in unserem Sonnensystem die Sonne umkreisen.

 

Die neue Schule sagt uns jedoch, dass ein einzelnes Atom zu 99,99999% aus Energie und nur zu 0,00001% aus Materie besteht. Im Verhältnis gesehen ist die Materie so gut wie gar nicht vorhanden.

 

Materie ist damit nichts als reine Energie, wie dies auch Max Planck ​​​​​​klar beschrieben hat:

"Tatsächlich gibt es überhaupt keine Materie. Alles und jedes ist aus Schwingung zusammengesetzt"

Alles schwingt oder die Eigenschaften von Frequenzen ...

 

Unser Universum folgt einem kosmischen Grundprinzip und alles was sich darin bewegt, wird durch Klänge und Schwingungen in harmonische Bahnen gelenkt.

 

Bevor wir tiefer in die Materie der Solfeggio Frequnezen eintauchen, sollten wir vorab klären, was Schwingungen bzw. Frequenzen eigentlich sind.

 

Ganz nüchtern erklärt:

 

Eine Frequenz gibt an, wie oft ein Vorgang sich innerhalb einer Zeitspanne wiederholt.

 

Oder: "Eine Frequenz ist die Anzahl der Schwingungen pro Zeiteinheit" 

 

Hinzu kommt die Wellenlänge. Sie ist der räumliche Abstand zweier aufeinander folgenden Wellengipfel.

 

Ergänzend die Geschwindigkeit, mit der sich die Teilchen der Materie bewegen. Diese ist definiert als das Produkt aus Wellenlänge mal der Frequenz.

 

Die bekannte Maßeinheit der Frequenz wird mit Hertz (Abk.: Hz) gekennzeichnet.

 

Überall begegnen uns Frequenzen, auch wenn wir sie nicht bewusst wahrnehmen bzw. sehen können. 

 

Bekannt sind hier vor allem der Hörfunk, Mobilfunk, Radare, Satelliten sowie das Stromnetz.

 

Ein weiteres Beispiel wo Frequenzen eine wichtige Rolle spielen ist in der Musik. Wenn Luft durch ein Musikinstrument in Schwingung versetzt wird entsteht eine Welle, die wir letztendlich als einen Ton wahrnehmen.

 

Die Tonhöhe hängt dabei von der Frequenz ab, mit der diese Welle schwingt.

 

Fassen wir das ganze zusammen:

 

Jedes Objekt und jedes Lebewesen auf dieser Erde kann durch seine individuelle Frequenz analysiert und kategorisiert werden.

 

Mit Hilfe von Frequenzen lassen sich verschiedene Musiktöne, Farben und Düfte, aber auch Gefühle, Körperteile und sogar Planeten durch ihre individuellen Frequenzen erkennen, beschreiben und letztendlich zuordnen.

 

Auch andere Themenfelder in Bezug auf Frequenzen wurden wissenschaftlich erforscht, aber bislang zum Teil nicht anerkannt oder werden bewusst ignoriert. 

 

Die "Solfeggio-Frequenzen" gelten zumindest in ihrem jeweiligen Anwendungsbereich (dazu später mehr) als geltend, weil sie sich in der praktischen Arbeit (in der Erfahrungswelt) zum Teil seit Jahrzehnten bewährt haben.

Heilende Frequenzen sind Töne einer bestimmten Frequenz. Diese wirken gesundheitsfördernd. 

 

Heilende Frequenzen stärken nach Ansicht einiger ganzheitlich denkender Mediziner, Körper, Geist und Seele. 

 

Einer der Entdecker dieser Schwingungsfrequenzen war der bekannte Physiker und Erfinder Nikola Tesla.​​​​​​​

 

Er fand folgendes heraus: Es ist möglich, die im Universum herrschenden Gesetzmäßigkeiten durch einfache Mathematik zu berechnen.

 

Der Physiker Nikola Tesla nannte dabei die Zahlen 3, 6 und 9 als Schlüssel zum Universum.

 

Diese Zahlen kommen tatsächlich sehr häufig vor und treten oft in regelmäßigen Mustern auf. Er wies diese 3 Zahlen dem Göttlichen und der universellen, schöpferischen Kraft zu.

 

Auf die 3 Zahlen und auf Tesla kommen wir später noch einmal zurück.  

 

Bei deren Untersuchung entdeckten Forscher später die besonderen Frequenzen und ihre Auswirkungen auf Gegenstände in ihrer Umgebung.

 

So kann beispielsweise eine Sängerin mittels eines bestimmten Tones ein ganzes Glas zum Zerspringen bringen.

 

Dem gesamten Universum liegt das Phänomen der Schwingung zugrunde und alles schwingt in seiner eigenen Frequenz.

"Jeder Mensch hat seine Eigenschwingung, seinen eigenen Ton"

 

Christa Schyboll

Die heilenden Klänge der Solfeggio Frequenzen

 

Die sogenannten Solfeggio Frequenzen sind eine alte Tonlehre, die bereits im Mittelalter gelehrt wurde und sich aus der Notenlehre, Gesangs  - und Gehörbildung zusammensetzt.

 

Die Solfeggio Frequenzen  waren bereits in verschiedenen alten Kulturen bekannt, wenn auch nicht direkt mit diesem Namen verbunden.

 

Die Solfeggio Frequenzen, auch heilende Frequenzen genannt, können gezielt für die Linderung und Heilung psychischer und physischer Krankheiten als zusätzliche Therapie eingesetzt werden. Sie sollen auch in der Lage sein, gezielt unsere DNA (positiv) zu beeinflussen.  

Als historisch belegter Nutzer der Solfeggio Frequenzen gilt der Mönch Guido von Arezzo. Er lebte im 11. Jahrhundert und bildete die Klosterknaben im Gregorianischen Gesang aus.

 

Einer der Hauptübungen der Klosterknaben war die sogenannte Solmisation. 

 

Dabei wurde jeder Ton einer bestimmten Tonsilbe zugeordnet.

 

Diese waren bzw. sind:

 

„ut, re, mi, fa, sol, la".

 

Der Mönch Guido von Arezzo entnahm die Silben aus der Hymne des Johannes Hymnus, zu Ehren des Heiligen Johannes des Täufers.

 

Ut queant laxis

resonare fibris

mira gestorum

famuli tuorum

solve polluti

labii reatum 

 

Das italienische Wort Solfeggio ist daher aus den Namen der Notensilben SOL und FA abgeleitet. SOL ist der 5. - und FA der 4. Ton der jeweiligen Tonleiter.

 

Hinter dem Begriff einer Tonleiter verbirgt sich in der Musik eine Reihe von Tönen, die in der Abfolge vom ersten zum letzten Ton in ihrer Tonhöhe ansteigen.

"Der Verstand irrt, das Gefühl nie."

 

Robert Schumann

Die Solfeggio Frequenzen und Ihre Wirkung

 

Das besondere an den Solfeggio Frequenzen ist, dass die Schwingungen der einzelnen Frequenzen mit unseren Zellen, den Organen und unserer DNA in Resonanz treten und somit ihre harmonisierende Wirkung direkt übertragen.

 

Es gibt 6 Solfeggio Frequenzen mit unterschiedlichen Wirkweisen auf Körper, Geist und Seele.

 

Die Solfeggio Frequenzen eignen sich hervorragend zur Entspannung und dem gezielten entgegenwirken von Alltags-Stress dem wir in unserer modernen Zeit tagtäglich ausgeliefert sind.

 

Auch sehr hilfreich können die Solfeggio Frequenzen sein, wenn wir uns mitten am Tag eine kleine Pause gönnen (bei der Arbeit, bei der Hausarbeit etc.), um uns so wieder innerlich zu harmonisieren (ins Gleichgewicht bringen).

 

Gerade bei gesundheitlichen Beschwerden eignen sich die Frequenzen als zusätzlich Therapie bzw. Maßnahme, um den Heilungsprozess gezielt zu forcieren und zu unterstützen.

 

Warum gingen die Solfeggio Frequenzen eigentlich verloren?

 

Man spekuliert, dass die Kirche bzw. der Vatikan hierbei Ihre Finger im Spiel hatten um den Menschen die heilsame und bewusstseinsveränderte Frequenzen vorzuenthalten, die gerade bei den Sängern und Hörern zur damaligen Zeit eintraten.

 

Erst viele, viele Jahre später entdeckten der Amerikaner Dr. Leonhard Horowitz und Dr. Joseph Puleo (in den 1970er Jahre) die verschollenen sechs Solfeggio Frequenzen wieder und beschrieben die kraftvollen Solfeggio Frequenzen und ihre Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele in ihrem spannenden Buch „Healing Codes for the Biological Apocalypse.“ 

 

In diesem Buch beschreibt Dr. Joseph Puleo auch, wie er mit Hilfe der pythagoreischen Reduktionsmethode herausfand, dass sich die dreistelligen Solfeggio-Frequenzen auf drei Zahlen herunteraddieren lassen, sodass sich in der Quersumme je nach Frequenz entweder die 3, die 6 oder die 9 ergibt. 

 

Die pythagoreische Methode ist eine Reduktionsmethode, mit der eine große Zahl in einzelne Ziffern umgewandelt wird und dessen einzelne Ziffern addiert werden.

 

Enthält die Endzahl mehr als eine Ziffer, wird dieser Vorgang solange wiederholt, bis nur noch eine Ziffer übrigbleibt.

 

Ein Beispiel:

 

2611971

 

2+6+1+1+9+7+1 =27

 

27

 

2+7=9

 

Die Solfeggio Frequenzen enthalten die Quersumme 3, 6 und 9.

 

UTqueant laxis     396 Hz         Quersumme 9

REsonare fibris    417 Hz         Quersumme 3

MIra gestorum     528 Hz         Quersumme 6

FAmuli tuorum    639 Hz         Quersumme 9

SOLive polluti       741 Hz         Quersumme 3

LAbii reatum        852 Hz         Quersumme 6

 

Ergänzend zu wissen:

 

Später entdeckte Dr. Horowitz noch drei weitere Frequenzen, die in der Quersumme ebenfalls die 3, die 6 und die 9 ergeben. 

 

Daher spricht man heute auch von 9 Solfeggio Frequenzen. 

"Würdest du um die Grossartigkeit der Zahlen 3, 6 und 9 Wissen, hättest du den Schlüssel zum Universum"

 

Nikola Tesla

Die Wirkungsweise der Solfeggio Frequenzen

 

„Tatsächlich gibt es überhaupt keine Materie. Alles und jedes ist aus Schwingung zusammengesetzt.“

 

Materie ist damit nichts als reine Energie, wie dies auch Max Planck klar in seinem Zitat beschrieben hat.

 

Letztendlich ist alles was wir als feste Materie wahrnehmen eine Illusion. 

 

Unsere sichtbare und fühlbare Materie schwingt so niedrig, dass sie uns als fest erscheint. Auch wir Menschen schwingen-  und das auf unterschiedlichen Frequenzen.

 

So senden wir dauernd Schwingungen aus, die bestimmte Informationen nach außen transportieren und von anderen aufgenommen werden. Das gleich gilt auch, dass wir von außen unterschiedliche Schwingungsfrequenzen in uns aufnehmen.

 

Das ganze läuft häufig unbewusst ab, weil dies auf einer gänzlich anderen Bewusstseinsebene stattfindet.

 

Jeder einzelne Gedanke und jede Emotion besitzt eine ihm zugehörige Schwingungsfrequenz mit einer ihm entsprechenden Information.

 

Auch die Solfeggio Frequenzen schwingen ebenfalls höher als Materie und können so auf unseren Körper bzw. auf unsere Energiesystem Einfluss nehmen.

 

Folglich haben also die Solfeggio Frequenzen mit jener Quersumme (3,6 und 9) eine harmonisierende und ausgleichende Wirkung auf Körper, Geist und Seele und letztendlich auf unser gesamtes Energiesystem.  

 

Trifft eine bestimmte Solfeggio Frequenz auf unseren feinstofflichen Körper, so ist diese in der Lage, unseren Organismus und sogar unsere DNA positiv zu beeinflussen.

 

Unser innerer Heiler wird aktiviert, Emotionen werden wieder ins Gleichgewicht gebracht und unsere tiefe Psyche harmonisiert.

 

Schauen wir uns die einzelnen Solfeggio Frequenzen an.

396 Hz Wirkung: Befreiung von Schuld und Angst

 

396 Hz, diese Solfeggio Frequenz befreit bzw. erlöst uns von Schuldgefühlen sowie von destruktiven Ängsten, die unsere Gedanken und unsere Handlungen benebeln.

 

Des Weiteren löst diese Frequenz Hindernisse und Blockaden, die uns und unser wahres Selbst blockieren. Gleichzeitig unterstützt sie unsere Ziele einfacher und ohne Umwege zu erreichen.

 

Die Frequenz 396 Hz kann hierbei helfen uns von negativen Gefühlen, Ängsten, Schuldgefühlen und Unsicherheiten dem Leben gegenüber zu befreien, so dass wir wieder mehr Gelassenheit, Stabilität und mehr Urvertrauen entwickeln können.

 

396 Hz Frequenz ist mit dem Wurzelchakra verbunden.  

 

396 Hz - Frequenzen und ihre Wirkung auf einen Blick:

 

  • Befreiung von Schuld(Gefühlen) und Angst.

  • Auflösung tiefliegender Blockaden und negativer Emotionen.

  • Beseitigt Zweifel, Trauer und Kummer werden gemindert und / oder transformiert.

  • Regt an – Ziele einfach und sehr direkt zu erreichen.

  • Erzeugt mehr Urvertrauen, Stabilität und Gelassenheit.

417 Hz Wirkung: Entfernung negativer Energien - Heilung von Trauma und Blockade(n), Resonanz mit dem Universum, Veränderungen im Leben werden erleichtert.

 

Die 417 Hz Frequenz erleichtert ungemein Veränderungen einzuleiten und bringt eine gewisse innere Ordnung in unser Leben.

 

Des Weiteren ist sie in der Lage, uns von negativer Energie zu befreien, Traumata und einengende Blockaden zu lösen.

 

Die Frequenz 417 Hz steht in positiver Resonanz mit dem Universum und ist somit in der Lage wieder mehr Freude, Lebensenergie und Vitalität ins Leben zu bringen.

 

Des Weiteren löst diese Frequenz traumatische und negative Erfahrungen aus der Vergangenheit, die diesen apathischen Zustand erst hervorgebracht haben.

 

Veränderungen werden leichter umgesetzt und die Lebensenergie merklich gesteigert.

 

417 Hz Frequenz ist mit dem Sakralchakra verbunden.

 

417 Hz - Frequenzen und ihre Wirkung auf einen Blick:

 

  • Heilung von Traumen und Blockaden.

  • Entfernung von negativen Energien (Wohnung, Häuser etc.).

  • Veränderung von überwiegend negativen Gedanken in positive.

  • Veränderung im Leben und dessen Umfeld.

  • Negative Traumen werden umgewandelt und transformiert.

  • Positive Wirkung auf das Sakral-Chakra.

  • Veränderungen einläuten und erleichtern.

  • Mehr Lebensfreude, Lebensenergie und Vitalität

528 Hz Wirkung: Positive Transformation, Zeichen, Wunder,

Reparatur-DNA (Reparaturmechanismen aktivieren)

 

Die 528 Hz Frequenz hat die Fähigkeit, die Tür zum inneren Raum der Stille zu führen, beschädigte DNA-Stränge in unseren Zellen zu reparieren und uns insgesamt in eine ausgeglichene Harmonie zu bringen.

 

Es schult die Achtsamkeit und das Erleben im Hier und Jetzt.

 

Des Weiteren unterstützt diese Frequenz den persönlichen, seelischen Aufstieg auf die nächste Ebene und hilft die positive Transformation voranzutreiben.

 

Die Frequenz 528 Hz kann hier alle negativen Erfahrungen und Blockaden transformieren.

 

Außerdem ist die Frequenz 528 Hz in der Lage, die DNA-Stränge zu reparieren und diese wieder in ihren Urzustand zurück zu versetzen.

 

Das Ergebnis: Wir fühlen wieder mehr Lebensenergie, Lebensfreude und ausgedehnte Kreativität, aber auch tiefen Frieden, da uns keine einengenden und negativen Muster mehr blockieren.

 

Unser Selbstbewusstsein wie auch unser Selbstwert steigen und wir haben die Kraft, uns Herausforderungen zu stellen, die vorher nicht möglich waren.

 

Unsere Wahrnehmung vergrößert sich und wir sind in der Lage, Zeichen und Wunder in unserem Umfeld zu erkennen und zu deuten.

 

Die 528 Hz Frequenz ist eng mit dem Solarplexuschakra verbunden.

 

528 Hz - Frequenzen und ihre Wirkung auf einen Blick:

 

  • Positive Transformation

  • Erkennen und erLEBEN von Zeichen und Wunder

  • Selbstheilungskräfte aktivieren, Reparatur von DNA

  • Das Gefühl wie neugeboren zu SEIN, voller Energie

  • Mehr Lebensfreude und Kreativität

  • Das Empfinden von tiefem Frieden

  • Stärkung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertes

639 Hz Wirkung: Harmonische Beziehung(en), Liebe, Toleranz und Kommunikation

 

639 Hz Frequenz ist in der Lage unsere Partnerschaft, unsere Verbindungen und unsere Beziehungen zu anderen Menschen zu harmonisieren und zu beleben.

 

Sie kann bei Beziehungsproblemen, in der Partnerschaft, innerhalb der Familie und auch in gesellschaftlicher Hinsicht verwendet werden.

 

Die 639 Hz Frequenz verstärkt unsere Kommunikationsfähigkeit, verbessert die Art wie wir reden und vergrößert auch die Bereitschaft,   mehr Toleranz und Verständnis gegenüber unseren Mitmenschen auszuüben.

 

Sie fördert die Empfindung von bedingungsloser Liebe und den damit verbundenen Werten wie Mitgefühl, Verständnis und Hingabe.

 

Die eigene Empathie wird gestärkt, die eigene Selbstliebe gesteigert und man ist in der Lage, Liebe zu geben aber auch zu empfangen.

 

Das Ergebnis ist eine ausgeglichene Partnerschaft und eine ausgeglichene Beziehung zur Familie und zu seinen Mitmenschen.

 

639 Hz Frequenz ist mit dem Herzchakra verbunden.

 

639 Hz - Frequenzen und ihre Wirkung:

 

  • Stärkt harmonische Beziehungen und mehr (Selbst)Liebe

  • Verstärkt die innere wie auch die äußere Toleranz

  • Verbessert die Kommunikation

  • Transformiert Gefühle wie: Zurückweisung, Trennung und Liebeskummer

  • Transformiert auch: Seelische & körperliche Ablehnung und Liebesentzug

  • Mitgefühl und Vergebung werden gestärkt

741 Hz Wirkung: Erwachen der Intuition, Reinigung, Entgiftung, Authentizität und Lösen

 

Die 741 Hz Frequenz ist in der Lage, die eigene Intuition hervorzubringen, zu stärken und diese bewusst wahrzunehmen.

 

Die Frequenz steht auch für die Reinigung und für eine tiefe Bewusstseinserweiterung.

 

Sie unterstützt Veränderungen des Lebensstils beispielsweise der Ernährung und hilft Probleme einfacher zu lösen.

 

Auf körperlicher Ebene wirkt die Frequenz entgiftend und soll in der Lage sein Elektrosmog zu neutralisieren.  

 

Die 741 Hz Frequenz ist in der Lage das Bewusstsein und die Erkenntnis über unser wahres Selbst zu offenbaren.

 

Wegweiser ist hier unsere Intuition, die durch die Frequenz aus ihrem Tiefschlaf erwacht.  

 

So sind wir in der Lage uns selbst auszudrücken und unser wahres Inneres nach außen zu kehren und der Welt zu zeigen wer wir wirklich sind.   

 

741Hz Frequenz ist mit dem Kehlkopfchakra verbunden.

 

741 Hz - Frequenzen und ihre Wirkung auf einen Blick:

 

  • Die eigene Intuition stärken, vertiefen und hervorholen

  • Reinigung von negativen Energien

  • Authentizität: Authentisch sein

  • Veränderung im Leben und dessen Umfeld

  • Sich lösen können, fähig sein loszulassen

  • Ausdruck und Lösungen finden

  • Positive Wirkung auf das Hals-Chakra

  • Veränderungen einläuten und erleichtern

  • Unser wahres „Ich“ ohne Angst zeigen

  • Unterstützt die Körperentgiftung

852 Hz Wirkung: Rückkehr zur spirituellen Ordnung, Verbindung mit dem großen Ganzen, Spiritualität wieder finden.

 

Mit dieser Frequenz wird das Bewusstsein geöffnet und die Kommunikation mit dem großen Ganzen eingeleitet.

 

Fördert ebenso die Erweckung der eigenen Intuition, ist sehr stark bewusstseinsfördernd und ist in der Lage die Zirbeldrüse / das dritte Auge zu aktivieren.

 

Die Frequenz 852 Hz hilft uns, uns für das spirituelle Bewusstsein zu öffnen.

 

So sind wir wieder in der Lage, außerhalb unseres rationalen Denkens,  Kontakt zu unserer Seele und zur inneren Stimme (Intuition) zu bekommen.

 

Impulse und Ideen aus einer höheren Ebene können so wieder in unser Bewusstsein gelangen. Der eigentliche Sinn für das eigene Dasein wird deutlicher.

 

Wir lernen Ereignisse aus einer höheren Perspektive zu verstehen und sind besser in der Lage im „Jetzt“ zu leben

 

Das erkennen, dass alles miteinander verbunden ist, lässt uns bescheidener aber auch achtsamer werden.

 

852 Hz Frequenz ist mit dem Stirnchakra verbunden.

 

852 Hz - Frequenzen und ihre Wirkung auf einen Blick:

 

  • Zurück zur spirituellen Ordnung

  • Sich für spirituelle Erfahrungen öffnen

  • Die höhere Intelligenz spüren und erkennen

  • Lässt uns achtsamer werden

  • Wieder mehr in der Lage zu sein im „Jetzt“ zu leben

  • Zu erkennen, dass alles miteinander verbunden ist.

  • Reinigt und öffnet das „dritte Auge“

Wie geht es weiter ... ?

Vieles was auf dieser Webseite steht, ist wissenschaftlich fundiert und allgemein in der Mainstream-Wissenschaft anerkannt.

 

Andere Erkenntnisse aus dieser Webseite unterliegen keinerlei wissenschaftlicher Beweise oder gar einer Art Anerkennung durch die Wissenschaft, weil diese vornherein als Humbug abgetan wurden und / oder mit dem Stempel der „Pseudowissenschaft“ versehen wurden.

 

Egal was Sie persönlich glauben, Sie werden diesbezüglich immer Recht behalten. Das was Sie glauben, das werden Sie im Außen immer wieder erfahren.

Viele sogenannte Experten wollen uns erklären, wie die Welt funktioniert - und in der Regel übernehmen wir das vorgefertige Weltbild ohne dies zu hinterfragen.

 

Ich bin der Meinung, dass wir in vielen Dingen lediglich an der Oberfläche kratzen und somit ist der alte Weisheitsspruch von Sokrates aktueller denn je:

 

"Ich weiß, dass ich nichts weiß" 

 

Wie sieht es mit Ihnen aus?

 

Sie wissen jetzt so einiges über die Solfeggio Frequenzen ...  

 

... und: Was machen Sie mit dem Wissen?

 

Soll das hier angehäufte Wissen nur Theorie bleiben oder gehören Sie zu denen, die das Gelernte auch umsetzen wollen.

 

Die wenigsten entscheiden sich für das letztere ...

 

Mir ist es persönlich wichtig, Menschen zu helfen ihr Bewusstsein zu erhöhen, zu erweitern bzw. auf die nächste Ebene zu bringen.  

 

Nur wenn jeder einzelne an sich ein wenig arbeitet, die Wahrnehmung verschiebt und zur Erkenntnis gelangt, dass ALLES mit ALLEM verbunden ist - nur so sind wir in der Lage uns (Menschheit) und unsere Umwelt zu retten.

 

Ich kann Ihnen helfen die Tür zu zeigen, durchgehen müssen Sie schon selber. ;)

 

Daher nochmals die Frage: Was machen Sie mit dem erworbenen Wissen über die Solfeggio Frequenzen? 

 

Wie immer Sie sich entscheiden, möchte ich Ihnen ein sehr interessantes Angebot anbieten ...

Das große Solfeggio-Bundle​​​​​​​​​​​​​​:

- 6 Stunden reine Solfeggio - Klänge -

Inhalt:

 

1 x MP3-Datei: 396 Hz Wirkung: Befreiung von Schuld & Angst

1 x MP3-Datei: 417 Hz Wirkung: Entfernung negativer Energien

1 x MP3-Datei: 528 Hz Wirkung: Positive Transformation

1 x MP3-Datei: 639 Hz Wirkung: Harmonische Beziehung(en)

1 x MP3-Datei: 741 Hz Wirkung: Erwachen der Intuition

1 x MP3-Datei: 852 Hz Wirkung: Rückkehr zur spirituellen Ordnung

 

Jede einzelne Datei hat eine Laufzeit von 1 Stunde ...

 

​​​​​​​- Höchste Wiedergabeklänge -

Inklusive:

eBook: Die Solfeggio Frequenzen - Die verschollenen und heilenden Frequenzen

 

Inhalt:

 

In diesem eBook finden Sie die erweiterte Fassung der Texte auf dieser Webseite. Mehr Texte, mehr Inhalte und erweiterte Kapitel.

 

Erfahren Sie:

 

- Wie sich die Frequenzen auf die einzelnen Chakren auswirken.

- Wie Sie am besten mit den einzelnen Solffegio-Frequenzen arbeiten.

- Wie eine unbekannte Technik Ihre negativen Glaubenssätze in positive umprogrammiert.

 

... und vieles mehr.

Das ganze Solfeggio Bundle für ...

... Ihr reduzierter Preis: 50€ 27,- 

Hinweis: Die Solfeggio - Frequenzen können auch einzeln erworben werden.

Wichtiger Hinweis:

 

Die Webseite und das Produkt: Solfeggio Frequenzen, übernimmt keine Garantie für Linderung oder Heilung von Beschwerden, (chron.)Krankheiten und keine Haftung bei Unwirksamkeit oder sonstigem Missbrauch. Es werden keine Heilversprechungen gemacht. Die Anwendung geschieht auf eigene Verantwortung