top of page

Silent Subliminals: Lebe im Augenblick

In unserer heutigen Gesellschaft sind viele von uns ständig damit beschäftigt, die Vergangenheit zu bereuen oder sich über die Zukunft Sorgen zu machen. Doch dadurch verpassen wir oft die schönen Momente des gegenwärtigen Moments. Eckhart Tolle, Autor und Lehrer für Spiritualität, betont immer wieder die Bedeutung von Achtsamkeit und dem Leben im Hier und Jetzt.


Achtsamkeit bedeutet, bewusst im gegenwärtigen Moment zu leben und jede Erfahrung bewusst wahrzunehmen. Indem wir uns auf die Gegenwart konzentrieren, können wir unser Leben mehr genießen und uns von negativen Gedanken befreien.


Tolle betont auch, dass viele unserer Probleme auf unseren Gedanken und unserem Ego basieren. Wenn wir uns darauf konzentrieren, im Hier und Jetzt zu leben, können wir unser Ego loslassen und uns von unseren Gedanken befreien.


Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen, um im Moment zu leben und bewusst zu sein. Ein einfacher Weg, um Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren, ist durch Meditation oder bewusstes Atmen. Indem wir uns auf unseren Atem und unseren Körper konzentrieren, können wir den gegenwärtigen Moment mehr schätzen.


Indem wir uns auf das Hier und Jetzt konzentrieren, können wir unser Leben in vollen Zügen genießen und uns von Sorgen und Ängsten befreien.


(Buch-Tipp)


Durch Achtsamkeit können wir mehr Glück und Frieden in unser Leben bringen.


Eine Technik, die uns dabei helfen kann, im Moment zu bleiben, sind sogenannte "Silent Subliminals". Diese sind akustische Botschaften, die auf einer Frequenz gesendet werden, die unser Bewusstsein nicht bewusst wahrnimmt. Sie können uns helfen, unser Unterbewusstsein umzuprogrammieren und unsere Gedankenmuster zu ändern, um mehr Präsenz im gegenwärtigen Moment zu erreichen.



Hier sind fünf Tipps, wie Sie Silent Subliminals nutzen können, um im Hier und Jetzt zu leben:


Wählen Sie eine Silent Subliminals-Session aus, die auf das Leben im Hier und Jetzt abzielt. Hören Sie sich diese während der Meditation oder während Sie entspannen an.


Setzen Sie sich täglich Zeit zum Meditieren oder Entspannen, um die Silent Subliminals effektiv zu nutzen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung und versuchen Sie, im Moment zu bleiben, während Sie die Botschaften hören.


Erinnern Sie sich daran, im Moment zu bleiben, wenn Sie Silent Subliminals nicht hören. Machen Sie eine Liste von Dingen, die Sie in Ihrem Alltag daran erinnern können, achtsam zu sein. Zum Beispiel können Sie eine Erinnerung auf Ihrem Handy einstellen oder sich eine Notiz an Ihren Spiegel heften.


Vermeiden Sie Multitasking und nehmen Sie sich Zeit für eine Aufgabe. Wenn Sie arbeiten oder Ihre täglichen Aufgaben erledigen, versuchen Sie, sich nur darauf zu konzentrieren, anstatt gleichzeitig an anderen Dingen zu denken.


Vermeiden Sie negative Gedanken, die Sie aus dem gegenwärtigen Moment herausziehen können. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Gedanken in die Vergangenheit oder Zukunft driftet, erinnern Sie sich daran, sich auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren und die Stille zu genießen.


Insgesamt ist das Leben im gegenwärtigen Moment eine Fähigkeit, die Zeit und Übung erfordert. Silent Subliminals können eine nützliche Technik sein, um uns dabei zu helfen, unser Bewusstsein zu ändern und uns auf die Gegenwart zu konzentrieren.


Mit ein wenig Engagement und den obigen Tipps können Sie beginnen, mehr Präsenz und Freude im gegenwärtigen Moment zu erfahren und ein erfüllteres Leben zu führen.


Passend zum Thema: Silent Subliminals - Lebe im Augenblick



Jetzt im Shop bestellen ...


73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page