Das eine Zeichen, wenn Affirmationen - Subliminals beginnen zu wirken - Teil 1

Aktualisiert: 4. Feb.

In diesem Artikel werde ich dir aufzeigen, dass Silent Subliminals beginnen zu wirken, wenn dieses eine Zeichen in dein Leben tritt.


Doch vorab:


Falls du nicht weißt was Silent Subliminals sind, hier eine kurze Erklärung:


Silent Subliminals sind gesprochene, positive Affirmationen, die direkt an dein Unterbewusstsein gerichtet sind.


Diese positiv gesprochenen Affirmationen werden tontechnisch in einen höheren Bereich verschoben, die unsere Ohren nicht wahrnehmen können.


​Das Hörspektrum des Menschen reicht von ca. 20 Hertz bis 20.000 Hertz. Bei Erwachsenen nimmt die Hörfähigkeit im Laufe der Jahre ab so dass Töne die höher als 15000 -16000 Hz liegen nicht mehr bewusst wahrgenommen werden.


Mit moderner Audiotechnik werden die gesprochenen Affirmationen in den NICHT bewussten Bereich von 14.500 und höher verschoben.


Wir können zwar die Töne nicht bewusst wahrnehmen, aber die Sprachinformation ist dennoch vorhanden und gelangt so ungefiltert ins Unterbewusstsein.


Ok, soweit ...


Viele nutzen die Technik der Affirmationen bzw. der Silent Subliminals um ihr Thema anzugehen bzw. um ihr Leben signifikant eine neue Richtung zu geben. Einige haben damit Erfolg, andere eher weniger.


Woran liegt das?


Es liegt nicht an der Technik, vor allem dann nicht, wenn man diese regelmäßig ausübt und die Techniken richtig anwendet.


Nochmal:


Warum haben einige damit Erfolg und andere geben nach Wochen auf, weil (angeblich) nichts passiert ist?


Die Antwort:


Es liegt an der eigenen Wahrnehmung.


Die Wahrnehmung, die Zeichen der Veränderungen zu sehen, zu spüren und auch bewusst zu erkennen.


Eine Veränderung ist immer das Grundfundament dafür, dass diese Mentaltechnik funktioniert. Denn ich kann nicht mit dem gleichen Denk und - Verhaltensmuster, das ich an jeden Tag lege, vollkommen andere Ergebnisse erwarten.


Ein besonderes Zeichen, was ein ausschlagender Erfolg beider Techniken ist, ist die des:


Verlustes oder die des Chaos.


Bedeutet, wenn was Neues in dein Leben kommen soll, musst du auch erst Raum für was Neues schaffen.


Ein Gesetz besagt:


Ein leerer Raum neigt sich zum Füllen.


Du kannst nichts Neues herbeisehnen, wenn du an alte Verhaltensmuster (die dir dein aktuelles Leben beschwert haben) festhältst.


Eine bekannte Redensart sagt:


„Aus Chaos entsteht Ordnung“.


Das heißt, du kannst keine positive Veränderung herbeiführen, wenn sich deine Umgebung nicht maßgeblich mit verändert.


Das bedeutet, eine Veränderung, egal in welche Richtung, bewirkt zunächst immer die komplette Neuorientierung deiner Umwelt.


Stelle dir dein aktuelles Leben wie ein Mobile vor, das mit sechs Figuren an der Decke hängt.


Einmal aufgehängt, hat es sich einigermaßen stabil eingependelt. Stelle dir jetzt vor, dass du eine Figur wegnimmst.


Was passiert?


Das Mobile beginnt sich stark hin und her zu bewegen (Chaos), bis es mit der Zeit zur Ruhe kommt und sich neu eingependelt hat (Ordnung), jetzt aber nur noch mit fünf Figuren.


Genau das meine ich mit:


„Erst Chaos und dann Ordnung“.


Es ist wichtig, dass dir das bewusst ist, damit du, wenn es soweit sein sollte, nicht vorzeitig das Handtuch wirfst.


Auch wenn es zumal anstrengend oder auch sehr schwierig sein wird, bleibe deinem Vorhaben treu, gebe nicht auf und gebe deinem Leben Zeit, sich neu (positiv) einzupendeln.


Du kannst keine Veränderung herbeiführen, ohne dass du das Alte loslassen musst.


Wie heißt es so schön:


Es kann sich nur eine neue Tür öffnen, wenn sich die Alte schließt.


Also, bleibe ganz ruhig - auch wenn du mitten im Chaos stecken solltest.


Bleib ganz ruhig, wenn du etwas in deinem Leben verlieren solltest.


Es kann durchaus sehr stressvoll für dich sein, weil Veränderungen und Verlust immer mit Angst und Ungewissheit einhergehen.


Aber vertraue darauf, dass alles gut wird.


Warum:


Aus Chaos wird immer Ordnung.


***


Du möchtest deine Wahrnehmung erweitern.


Mein Tipp: - Der Online-Kurs ...


(Mit diesem Online-Kurs klappt es mit den Silent Subliminals und den Affirmationen)



Siehe auch: Das eine Zeichen - wenn Affirmationen / Subliminals beginnen zu wirken Teil 2

293 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen